Contact

Feitaboogie - Debütalbum by Killerfernandez
Ein spannendes, internationales Projekt für alle Urban Soul und Ambient Electronica Liebhaber, welche sich für „Massive Attack“, „Lamb“ & „Ninja Tune“ begeistern konnten:

KILLERFERNANDEZ

Basierend auf der Zusammenarbeit mit der Sängerin Jennifer John und dem Bassisten Philip Moll, entstand durch die Mitwirkung verschiedenster Musiker, (u.a. Sibylle Fässler, Randall Breneman, Sarah Anderson etc.) der Autorin Kathrin Y Bigler und Rune Langehelle (Produzent aus Bergen, Norwegen) ein Album mit gehaltvoller Musikkost zum Geniessen. ?Das Album „Feitaboogie“ wurde während der letzten 3 Jahre in ganz Europa vorgestellt & war im November 2011 auch mit einem der letzten LIVE-Gigs @ SousSoul in der Altstadt Bern zu Gast.
Philipp Moll hat neue Kompositionen für „Killerfernandez“ in der Pipeline und plant ein baldiges Folgealbum.

http://www.philippmoll.com/